Dr. Silke Roth

Dienstanschrift:
Institut für Altertumswissenschaften
FB 07
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
D-55099 Mainz

Tel. +49 (0) 6131-39-38423/ -39-22587
Fax +49 (0) 6131-39-38337
E-mail: roth@uni-mainz.de
Sprechzeiten: n. V.
(Hegelstr. 59, Raum 05-119)

 

Beruflicher Werdegang

1985-1998 Grundständiger Promotionsstudiengang im Fach Ägyptologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Nebenfächer: Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, Semitistik, Vergleichende Sprachwissenschaft

1998 Promotion "summa cum laude"

1998 - 2008 Wissenschaftliche Mitarbeit im Sonderforschungsbereich "Kulturelle und Sprachliche Kontakte" (SFB 295)

01.2009 - 10.2009 Wissenschaftliche Mitarbeit am Institut für Ägyptologie und Altorientalistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

11.2009 - 05.2010 Wissenschaftliche Mitarbeit im Koordinationsteam Exzellenzinititative II der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

07.2010 Gründung eines Dienstleistungsunternehmens für die Historischen Kulturwissenschaften und Wissenschaftsmanagement

09.2009 - 11.2019 Freiberufliche Mitarbeit im Generalsekretariat des Internationalen Ägyptologen-Verbands (IÄV)

Seit 02.2011 Lehrveranstaltungsmanagerin für die Altertumswissenschaften im FB 07 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Seit 01.2016 Studienmanagerin für die Studiengänge "Ägyptologie/Altorientalistik"

 

Publikationen

Monographien

  • Die Königsmütter des Alten Ägypten von der Frühzeit bis zum Ende der 12. Dynastie. Ägypten und Altes Testament 46. Harrassowitz Verlag Wiesbaden 2001.
    Rezensionen: Wolfram GRAJETZKI, in: DE 54, 2002, 109-113; Michel BAUD, in: BiOr 60,3-4, 2003, Sp. 289-300; Gay ROBINS, in: JNES 63, 2004, 219-221; Vivienne G. CALLENDER, in: JEA 91, 2005, 207-215.
  • Gebieterin aller Länder. Die Rolle der königlichen Frauen in der fiktiven und realen Außenpolitik des ägyptischen Neuen Reiches. Orbis Biblicus et Orientalis 185. Universitätsverlag Freiburg Schweiz / Vandenhoeck & Ruprecht Göttingen 2002.
    Rezensionen: David WARBURTON, in: DE 55, 2003, 119-123; Kenneth A. KITCHEN, in: Journal for the Study of the Old Testament 27.5, 2003; Ulrike FRITZ, in: WdO 34, 2004; 162-168; Lana TROY, in: BiOr 61, 2004, 502-505; Gay ROBINS, in: JEA 90 (Reviews Supplement), 2004, 32-34; Joachim F. QUACK, in: Zeitschrift für die Alttestamentliche Wissenschaft 118, 2006, 166.

Aufsätze und Lexikonartikel

  • Verloren - Gefunden. Zu einem Alabastergefäß der Meritneith in Hildesheim, in: Mechthild SCHADE-BUSCH, Hg. Wege öffnen. Festschrift für Rolf Gundlach. Ägypten und Altes Testament 35. Harrassowitz Verlag Wiesbaden 1996, 253-257.
  • Königin, Regentin oder weiblicher König ? Zum Verhältnis von Königsideologie und "female sovereignty" in der Frühzeit, in: Rolf GUNDLACH & Christine RAEDLER, Hgg. Selbstverständnis und Realität. Akten des Symposiums zur ägyptischen Königsideologie in Mainz 15.-17. 6. 1995. Beiträge zur altägyptischen Königsideologie 1 (= Ägypten und Altes Testament 36,1). Harrassowitz Verlag Wiesbaden 1997, 99-123.
  • Bemerkungen zur Rolle der Königsmütter von der Frühzeit bis zum Ende der 12. Dynastie, in: Rolf GUNDLACH & Wilfried SEIPEL, Hgg. Das frühe ägyptische Königtum. Akten des 2. Symposiums zur ägyptischen Königsideologie in Wien 24.-26. 9. 1997. Beiträge zur altägyptischen Königsideologie 2 (= Ägypten und Altes Testament 36,2). Harrassowitz Verlag Wiesbaden 1999, 111-123.
  • Zwei frühe Belege für den Titel "Gottesmutter", in: Göttinger Miszellen 177, 2000, 57-62.
  • "Da wurden an diesem Tage die zwei großen Länder zu einem Lande". Zum Verhältnis von Königsideologie und internationaler Heiratspolitik in der Zeit Ramses'' II., in: Rolf GUNDLACH & Ursula RÖßLER-KÖHLER, Hgg. Das Königtum der Ramessidenzeit. Voraussetzungen - Verwirklichung - Vermächtnis. Akten des 3. Symposions zur ägyptischen Königsideologie in Bonn 07.-09.06.2001. Beiträge zur altägyptischen Königsideologie 3 (= Ägypten und Altes Testament 36,3). Harrassowitz Verlag Wiesbaden 2003, 175-195.
  • Ein syrisches Siegel als Zeugnis der Heiratspolitik Amenophis'' III.? Von der interdisziplinären Annäherung an ein extraordinäres Objekt, in: Walter BISANG, Thomas BIERSCHENK, Detlev KREIKENBOM & Ursula VERHOEVEN, Hgg. Kultur, Sprache, Kontakt. Kulturelle und sprachliche Kontakte 1. Ergon Verlag Würzburg 2004, 337-360 (zusammen mit Uta KÖNIG).
  • Der ägyptische Hof im Kontakt mit seinen vorderasiatischen Nachbarn: Gesandte und Gesandtschaftswesen in der Zeit Ramses'' II., in: Walter BISANG, Thomas BIERSCHENK, Detlev KREIKENBOM & Ursula VERHOEVEN, Hgg. Prozesse des Wandels in historischen Spannungsfeldern Nordostafrikas/Westasiens. Akten zum 2. Symposium des SFB 295. Mainz, 15.-17.10.2001. Kulturelle und sprachliche Kontakte 2. Ergon Verlag Würzburg 2005, 39-67 (zusammen mit Rolf GUNDLACH und Christine RAEDLER).
  • "In schönem Frieden befriedet und in schöner Brüderschaft verbrüdert". Zu Motivation und Mechanismen der ägyptisch-hethitischen diplomatischen Kontakte in der Zeit Ramses'' II., in: Doris PRECHEL, Hg. Motivation und Mechanismen des Kulturkontaktes in der späten Bronzezeit. Eothen 13. Florenz 2005, 179-226 (Akten der internationalen Tagung des Teilprojekts A.9 in Mainz, 24.02.-25.02.2005).
  • Internationale Diplomatie am Hof Ramses'' II., in: Rolf GUNDLACH & Andrea KLUG, Hgg. Der ägyptische Hof des Neuen Reiches - Seine Gesellschaft und Kultur im Spannungsfeld zwischen Innen- und Außenpolitik. Akten des Internationalen Kolloquiums vom 27.-29. Mai 2002 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Königtum, Staat und Gesellschaft früher Hochkulturen 2. Harrassowitz Verlag Wiesbaden 2006, 89-118.
  • Der Herrscher im Fest. Zur rituellen Herrschaftslegitimation des ägyptischen Königs und ihrer Außendarstellung im Rahmen von Festen, in: Dirk BRÖCKELMANN & Andrea KLUG, Hgg. In Pharaos Staat. Festschrift für Rolf Gundlach zum 75. Geburtstag. Harrassowitz Verlag Wiesbaden 2006, 205-249.
  • Stichwort "Königin in Ägypten", in: Michaela BAUKS & Klaus KOENEN, Hgg. Wissenschaftliches Bibel-Lexikon im Internet (WiBiLex), 2007.
  • "Angesichts des ganzen Landes". Zu Partizipationsstruktur und Affirmationsmechanismen von Festen des altägyptischen Königtums, in: Doris PRECHEL, Hg. Fest und Eid. Instrumente der Herrschaftssicherung im Alten Orient (Akten des internationalen Workshops des Teilprojekts A.9 in Mainz, 01.03.-02.03.2007). Kulturelle und sprachliche Kontakte 3. Ergon Verlag Würzburg 2008, 135-158.
  • Stichwort "Queen", in: Elizabeth FROOD & Willeke WENDRICH, Hgg. UCLA Encyclopedia of Egyptology (UEE), Los Angeles 2009 (Online Publikation).
  • Stichwort "Harem", in: Elizabeth FROOD & Willeke WENDRICH, Hgg. UCLA Encyclopedia of Egyptology (UEE), Los Angeles 2012 (Online Publikation).
  • Stichwort "Königsmutter", in: Jan ASSMANN & Hubert ROEDER, Hgg., Handbuch Altägyptische Religion, Brill Verlag Leiden (Manuskript angenommen).