Vorträge und Veranstaltungen der Ägyptologie

Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Mo.-Di., 08.-09.04.2019International Egyptological Workshop

"Excavating the Extra-Ordinary. Challenges and merits of working with small finds"

Organisation: Dr. Monika Zöller-Engelhardt; Andrea Kilian M. A.

HOMEPAGE
Senatssaal, Institute of Natural Science, Campus Area (Johann-Joachim-Becher-Weg 21)

Mo., 08.04.2019Public Keynote Lecture
Prof. Dr. Willeke Wendrich
(University of California, Los Angeles)

"The Ties that Bind: Excavating the Extraordinary"

Workshop "Excavating the Extra-Ordinary"
18:00 Uhr, Hörsaal P4, Philosophicum, Campusgelände JGU Mainz
Di., 16.04.2019Dr. Khaled Hassan (Cairo University)

"The Book of the Dead manuscripts of the lady Hatnofer from the 18th dynasty (Pap. Cairo TR 25.1.55.6/Pap. Cairo C II/Leather roll Cairo no.?)"

Arbeitsbereich Ägyptologie
18:15 Uhr
Hegelstr. 59, 55122 Mainz (Münchfeld), Seminarraum 00-309, EG
Mo., 06.05.2019Prof. Dr. Richard Bussmann (Universität zu Köln)

"Pyramide, Gräber und Siedlung von Zawyet Sultan: Archäologie einer altägyptischen Provinzstadt in Mittelägypten"

Freundeskreis Ägyptologie und Arbeitsbereich Ägyptologie
18:30 Uhr
Atrium maximum (Alte Mensa), Campusgelände JGU Mainz
Do., 09.05.20192. Jahresvortrag des Instituts für Altertumswissenschaften

Prof. Dr. Christoph Riedweg (Universität Zürich)

"...als die Grundlagen der abendländischen Identität (und nicht nur dieser) geschaffen wurden - Die Philosophie der Kaiserzeit und der Spätantike in einer neuen Gesamtdarstellung"

Institut für Altertumswissenschaften mit freundlicher Unterstützung des GRK 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur"
18:15 Uhr
Atrium maximum (Alte Mensa), Campusgelände JGU Mainz
Mo., 03.06.2019Dr. Ramadan Hussein (Universität Tübingen)

"The Discovery of a Saite-Persian Mummification Complex at Saqqara: A Funeral Parlor or a Sacred Space?"

Arbeitsbereich Ägyptologie
18:15 Uhr
Hegelstr. 59, 55122 Mainz (Münchfeld), Seminarraum 00-309, EG
Sa.-So., 15.-16.06.201939. Treffen des Interdisziplinären Arbeitskreises Alte Medizin

"Ungesagtes und Unsagbares: Leerstellen und Ambiguitäten in der Heilkunde als epistemologische Herausforderung"

Arbeitskreis Alte Medizin
Sa. 14:30-19:00;
So. 9:15-13:35 Uhr,
JGU Mainz (Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin
der Universität Mainz, Am Pulverturm 13, Untergeschoss (Hörsaal U1125))
Mo., 01.07.2019Prof. Dr. Julia Budka (Ludwig-Maximilians-Universität München)

"Alltagsleben am nubischen Nil: Neue Erkenntnisse zur Stadt des Neuen Reiches auf der Insel Sai"

Freundeskreis Ägyptologie und Arbeitsbereich Ägyptologie
18:30 Uhr
Atrium maximum (Alte Mensa), Campusgelände JGU Mainz
Mi., 03.07.2019Jannik Korte M. A. (Universität Heidelberg)

"Alles Siut?
Interessantes zur Materialgeschichte der frühdemotischen Papyri aus dem Salakhana-Grab in Assiut von der Antike bis ins 20. Jahrhundert"

Arbeitsbereich Ägyptologie
18:15 Uhr
Hegelstr. 59, 55122 Mainz (Münchfeld), Seminarraum 00-309, EG
Mo.-Mi., 15.-17.07.2019International Conference

„Concepts of Humans and Nature between Specificity and Universality”

GRK 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur"
Naturwissenschaftliche Fakultät (NatFak)
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Johann-Joachim-Becher-Weg 21
55128 Mainz

Vorschau Wintersemester 2019/20

15.10.2019

16.10.2019-30.01.2020
Ausstellungseröffnung

Ausstellung
"Asyut's Fourteen.
14 Kampagnen in einem altägyptischen Gräberberg
"

Organisation: Univ.-Prof. Dr. U. Verhoeven-van Elsbergen, A. Kilian M. A., Dr. M. Zöller-Engelhardt
18:15, Hörsaal P1;
Schule des Sehens
Campusgelände der JGU Mainz
22.11.2019Tagung

"Entziffern, Erschließen, Erhalten - Akademienprogramm und Kleine Fächer im deutschen Wissenschaftssystem"

Organisation: Univ.-Prof. Dr. D. Schwemer; Univ.-Prof. Dr. U. Verhoeven-van Elsbergen
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
09.-11.12.2019 Internationale Tagung

"Ägyptologische 'Binsen'-Weisheiten IV: Hieratisch des Neuen Reiches"

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
09.-11.1.2020 Internationale Tagung

"Beyond modern science I: Ancient Egyptian, Mesopotamian and Greek terms for scholarly practices"

Organisation: Univ.-Prof. Dr. T. Pommerening; Univ.-Prof. Dr. A. Warner
JGU Mainz, Bistum Mainz