Arbeitsbereich Ägyptologie
Arbeitsbereich Ägyptologie
The Asyut Project
The Asyut Project
DFG-Projekt: Das Mammisi von Edfu
DFG-Projekt: Das Mammisi von Edfu
Akademieprojekt: Altägyptische Kursivschriften
Akademieprojekt: Altägyptische Kursivschriften
GRK 1876: Frühe Konzepte von Mensch und Natur
GRK 1876: Frühe Konzepte von Mensch und Natur

 

AKTUELLES

Das Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur" sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Koordinator / eine wissenschaftliche Koordinatorin.
Das Leitungskollegium des Gutenberg Nachwuchskollegs (GNK) hat Univ.-Prof. Dr. Tanja Pommerening zur neuen Direktorin gewählt. PRESSEMITTEILUNG
Ab sofort ist der Tagungsband zum XI. Internationalen Ägyptologenkongress, der 2015 in Florenz stattfand, mit zahlreichen Beiträgen Mainzer Ägyptologinnen bei Archaeopress zu bestellen.
Ab sofort ist der von Tanja Pommerening und Walter Bisang herausgegebene Sammelband "Classification from Antiquity to Modern Times: Sources, Methods, and Theories from an Interdisciplinary Pespective" bei De Gruyter erhältlich. --->
Ab sofort ist die Dissertationsschrift von Dr. Nadine Gräßler "Konzepte des Auges im alten Ägypten" im Helmut Buske Verlag erhältlich.
Am 01.09.2017 ist das von der Fritz Thyssen Stiftung geförderte Projekt „Umformung und Variabilität im Korpus altägyptischer Personennamen 2055-1550 v. Chr.“ an der JGU Mainz unter Leitung von Dr. (Univ. Moskau) Alexander Ilin-Tomich gestartet. Weitere Informationen --->