AKTUELLES

10.07.2019: SÄK in Mainz vom 17.-19.07.2020

Das Datum der SÄK in Mainz steht fest: Vom 17.-19.07.2020 werden die Mainzer Ägyptologinnen und Ägyptologen die deutschsprachige Ägyptologie zur 52. Ständigen Ägyptologenkonferenz begrüßen. Mehr Informationen folgen in Kürze.

05.06.2019: International Conference of the GRK 1876, 15-17 July 2019

The Research Training Group "GRK 1876: Early Concepts of Humans and Nature" invites to the International Conference "Concepts of Humans and Nature between Specificity and Universality" on the 15th-17th July 2019. Prior Registration is kindly requested. Further information and program

03.06.2019: Jahresbericht 2018 des IAW erschienen

Auf diesmal 176 Seiten präsentiert sich das Institut für Altertumswissenschaften im aktuellen Jahresbericht 2018 und stellt ausgewählte Forschungstätigkeiten, Grabungsprojekte und Aktivitäten seiner Mitglieder vor. Voll zitierfähig und open access ist er unter stabiler DOI verfügbar.

Das 39. Treffen des IAK "Alte Medizin" wird vom 15. bis 16. Juni 2019 stattfinden.
Gastvorträge des Arbeitsbereichs Ägyptologie und des Freundeskreises Ägyptologie e. V.

28.01.2019: Akademie-Projekt "Altägyptische Kursivschriften" im JGU-Magazin

Das AKU-Projekt im Interview - Wenn Ägyptologie auf Computerphilologie trifft. Der neueste Artikel im Online Magazin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bietet exklusive Einblicke in die Arbeit und die täglichen Herausforderungen des Projektes.

08.01.2019: Zweite Phase des DFG-Projekts „Das Mammisi von Edfu“ am 1. Januar 2019 gestartet

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat den Antrag auf Fortsetzung des Mammisi Projekts bewilligt. In der zweiten Projektphase (2019-2021) werden die Inschriften des Mammisis von Edfu ausgewertet, das Dekorationsprogramm, die Theologie und Architektur des Gebäudes analysiert.

07.01.2019: Neuerscheinung: Ägyptologische 'Binsen'-Weisheiten III

Der dritte Band in der internationalen Tagungsreihe „Ägyptologische ‚Binsen‘-Weisheiten“, mit dem Thema Formen und Funktionen von Zeichenliste und Paläographie, umfasst 11 Beiträge zur Schriftkultur des Alten Ägypten vom Alten Reich bis in die Spätzeit sowie einen Forschungsbericht zum Schriftsystem des Klassischen Maya. Die Aufsätze beschäftigen sich mit Entwicklung, Funktion und Methodik von Zeichenlisten sowie paläographischen Quellenstudien. Jetzt beim Franz Steiner Verlag erhältlich.

17.09.2018: Vorversion der Datenbank "Personen und Namen des Mittleren Reiches" veröffentlicht

Ab sofort ist die Datenbank "Persons and Names of the Middle Kingdom" vom Projekt "Umformung und Variabilität im Korpus altägyptischer Personennamen" online. Die Vorversion beinhaltet die Personennamen, Titel und prosopographische Daten der Zweiten Zwischenzeit (14.-17. Dynastie).

05.07.2018: Ab sofort online: Der Jahresbericht 2017 des IAW

Der Jahresbericht des Instituts für Altertumswissenschaften ist online. Auf 136 Seiten informiert der Bericht über die vielfältigen Aktivitäten des IAW im Jahr 2017 inklusive der Abschlüsse, Forschungsprojekte, Publikationen und Auslandsaufenthalte und vieles mehr. Jetzt reinschnuppern!