Ämter und Mitgliedschaften

2019-2020 Gründungsmitglied des "Zentrums für Alte Sprachen und Schriften" (ZASS) an der JGU Mainz

2019-2020 Mitglied im Profilbereich "Challenges" der Forschungsinitiative des Landes RLP

seit 2017 korrespondierendes Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts

2017-2020 Direktorin des Gutenberg Nachwuchskollegs der JGU Mainz

2017-2020 Mitglied im Senat der JGU

seit 2017 im Aufsichtsrat des Curt-Engelhorn-Zentrums für Archäometrie

2014-2017 stellvertretende Sprecherin des Forschungsschwerpunktes Historische Kulturwissenschaften, JGU Mainz (2011 bis 2017 Mitglied des Koordinationsausschusses)

2014-2020 Mitglied im Leitungsgremium des Gutenberg Nachwuchskollegs der JGU Mainz

seit 2013 stellvertretende Sprecherin der vorhabenbezogenen Kommission für das Forschungsprojekt: „Text- und Wissenskultur im Alten Ägypten: Strukturen und Transformationen des Wortschatzes der ägyptischen Sprache“ (Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig)

2013-2020 Sprecherin des GRK 1876 „Frühe Konzepte von Mensch und Natur“ (DFG)

2013 bis 2017 Mitglied des Koordinationsausschusses des Interdisziplinären Arbeitskreises „Konrad Weidemann-Zentrum für mineralische Archäometrie“, JGU Mainz

seit 2013 Sprecherin des Interdisziplinären Arbeitskreises „Alte Medizin“ der JGU Mainz (2011 bis 2013 Ko-Leitung mit K.-D. Fischer, seit 2007 Mitglied)

2013-2020 Mitglied im Leitungskollegium des Instituts für Altertumswissenschaften (IAW) des FB 07 der JGU Mainz

2011 bis 2015 Mitglied im Mainzer WissenschaftsCampus „Byzanz zwischen Orient und Okzident“

seit 2009 Mitglied des Grabungsteams der Katholieke Universiteit Leuven in Dayr al-Barsha (Ägypten), Koop.-projekt mit Harco Willems: Die Gräber des Nefri, Gua, Sepi I–III und Seni

seit 2007 Mitglied des Arbeitskreises „Antike Naturwissenschaft und ihre Rezeption“, JGU Mainz

seit Februar 2006 Mitglied der interdisziplinären Forschungsgruppe des „German Mummy Projects“ der Reiss-Engelhorn Museen (rem), Mannheim